logo

Future Megacities – Einmal Gott und zurück

Future Megacities – Das Forschungsprojekt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung begleitet eine 9-teilige Dokumentarserie von Marcus Mangeot.

Lima, Addis Ababa, Johannesburg oder Ho-Chi-Minh City sind Städte die von der enormen Urbanisierung betroffen sind, die speziell in Entwicklungs- bzw. Schwellenländern zu beobachten ist. Der rasante Zuwachs an Bevölkerung bringt dabei immense Herausforderungen mit sich: Eine zuverlässige Wasser- oder Stromversorgung, Abfallentsorgung oder das überquellende Straßennetz. Gemeinsam versuchen deutsche und lokale Universitäten auf drei Kontinenten Lösungen für diese Probleme zu erarbeiten.

Die grafische Gestaltung einer 9-teiligen Dokumentarfilmreihe erfordert im Vorfeld ein durchdachtes, flexibles Designkonzept. Um die teilweise sehr speziellen, wissenschaftlichen Zusammenhänge grafisch so darstellen zu können, dass sie für den Zuschauer leicht verständlich wirken, arbeitete ich mich mit Unterstützung der Fachleuten der Universitäten in die verschiedenen Themenkomplexe ein. Die entstandenen Animationen wollen erfrischender Augenschmaus sein ohne dabei vom klar visualisierten, wissenschaftlichen Inhalt abzulenken. Und natürlich sollen sie gleichzeitig dem seriösen Auftraggeber gerecht werden. Ich hoffe, das ist gelungen.

Hier geht’s zur Web Serie des Projekts auf Vimeo.